Klassische Radtour durch den Münchner Süden
+
Isarhochufer 4 Std.

Die Isar – Flimmer – Tour


Die Tour beginnt in der Innenstadt und orientiert sich dabei in Richtung Süden. Entlang der Isar
führt der Weg über die Flaucheranlagen nach Thalkirchen, wo wir die sehenswerte Wallfahrtskirche
St. Maria vorfinden. An der Floßlände vorbei geht der Weg zur Großhesseloher Brücke, der ehemals höchsten Eisenbahnbrücke Bayerns. Dort queren wir das Isartal und wechseln auf die östliche Hochuferseite.

Bei der Menterschwaige, weiß der Gästeführer über das Liebesnest von Lola und Ludwig zu berichten. Bei Bedarf geht’ s vor Ort für eine Kurzpause in den Biergarten, gestärkt radeln wir dann
nach Giesing, das einst ein Arbeiterviertel war. Von der Hl. Kreuz Kirche in Giesing, auf dem Hochufer gelegen geht der Weg zurück in die Innenstadt, wo unsere Tour mit dem Rad nach ca. 4 Stunden endet.

Tour durch den Münchner Süden:

Wann : auf Anfrage April – Oktober
Treffpunkt : Innenstadt
Wie : mit dem Rad
Dauer : 4 Std.
Kosten : nach Absprache
Anmeldung : telefonisch unter 01575 / 877 41 29